Zum Hauptinhalt springen

Kurabgabe – Ja, klar!

Ihr persönliches Plus in unserem Ostseebad Ahrenshoop und in der Region Fischland-Darß-Zingst.

Warum Kurabgabe?

Muss denn die Kurabgabe in Ahrenshoop sein? Wofür ist sie gut? Was wird eigentlich damit gemacht? Diese Fragen nach Sinn und Zweck der Kurabgabe bereiten so manchen Besuchenden, die - wenig entzückt - darüber nachdenken, Kopfzerbrechen. Wir möchten Ihnen deshalb gern den Sinn und die Notwendigkeit der Kurabgabe, aber auch Ihre Vorteile, verdeutlichen.

Seeheilbäder, Seebäder und Erholungsorte wie unser Ostseebad Ahrenshoop sind staatlich anerkannte Kurorte. Deshalb wurden Sie bei der Anmeldung per Meldeschein von Ihren Gastgeber:innen oder von unserer Kurverwaltung auch zur Entrichtung einer Kurabgabe aufgefordert.

Diese Abgabe dient zur Mitfinanzierung der aufgewendeten touristischen Leistungen in unserem Ostseebad Ahrenshoop. Unter anderem sind dies die Säuberung des Strandes, die Gewährleistung der Sicherheit beim Baden, die Pflege der Grünanlagen sowie der Rad- und Wanderwege. Auch das Organisieren eines abwechslungsreichen und niveauvollen kulturellen Angebotes für große und kleine Gäste sowie das Betreiben der Gästeinformation können über Ihren Gästebeitrag, die Kurabgabe finanziert werden.

Infos für Gästekarteninhaber:innen

Ab dem 10. Januar 2023 wird die Kurkarte durch die ortsübergreifende Gästekarte ersetzt. Diese gilt in den Orten Ahrenshoop, Barth, Born a. d. Darß, Dierhagen, Graal-Müritz, Prerow, Ribnitz-Damgarten, Wieck a. d. Darß, Wustrow und Zingst als Nachweis für die Kurabgabe. 

Als Inhaber:in einer gültigen Gästekarte können Sie die gesamte Vielfalt des Fischland-Darß-Zingst erleben und Ermäßigungen bei verschiedenen Erlebnis- und Freizeitanbietenden genießen. 
Weitere Informationen zu Ihren Vorteilen durch die Gästekarte finden Sie unter gaestekarte-fdz.de .

Gästekarte

Als Übernachtungsgast erhalten Sie Ihre Gästekarte von Ihren Gastgeber:innen. 

Als Tagesgast können Sie die Gästekarte wie gewohnt in den folgenden Einrichtungen erwerben:

  • Kurverwaltung Ahrenshoop
  • Kunstkaten Ahrenshoop
  • Kunstmuseum Ahrenshoop
  • an den Parkautomaten (mit Ausnahme der Parkplätze am Hafen, im Feldweg, Hans-Brass-Weg und an der Schifferkirche)
  • über die App moBiLET

Kurabgabesätze

Die Höhe der Abgabe wird durch die Kurabgabesatzung der Gemeinde Ahrenshoop bestimmt. Die Kurbeitragspflicht beginnt mit dem Tag der Ankunft; An- und Abreisetag gelten jeweils als 1 Tag.

Reisezeit A (1. April bis 31. Oktober)

  • 2,60 €/Tag - Personen über 18 Jahre
  • 1,30 €/Tag - Schüler, Studenten, Auszubildende, Bundesfreiwilligendienstleistende, Menschen mit Behinderung ab 50 % GdB
  • frei - Personen bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres
  • Kurabgabe befreit sind Schwerbehinderte 100 % sowie Begleitpersonen von Schwerbehinderten, wo das Merkzeichen "B" im Behindertenausweis dokumentiert ist.

Reisezeit B (1. November bis 31. März)

  • 2,00 €/Tag - Personen über 18 Jahre
  • 1,00 €/Tag - Schüler, Studenten, Auszubildende, Bundesfreiwilligendienstleistende, Menschen mit Behinderung ab 50 % GdB
  • frei - Personen bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres
  • Kurabgabe befreit sind Schwerbehinderte 100 % sowie Begleitpersonen von Schwerbehinderten, wo das Merkzeichen "B" im Behindertenausweis dokumentiert ist.

Der Gästekarten-Flyer

Ihre Vorteile auf einen Blick
Der Gästekarten-Flyer

Den Gästekarten-Flyer erhalten Sie bei Ihrer Ankunft in der Kurverwaltung oder bei Ihrem Vermieter vor Ort. Gerne können Sie den Flyer auch per E-Mail an info@ostseebad-ahrenshoop.de bestellen.

Kurabgabenrechner

Berechnen Sie mit dem Kurabgabenrechner die Kurabgaben, welche Sie innerhalb Ihres Urlaubs zahlen müssen.

Kontakt

Kurverwaltung Ahrenshoop
Kontakt

Kirchnersgang 2
18347 Ostseebad Ahrenshoop

Tel. 038220-6666 10
Fax 038220-6666 29
Email: info@ostseebad-ahrenshoop.de

A-Z

Der Ort von A bis Z.

Anreise / Verkehrsinfo

Damit Sie schnell und sicher ankommen!

Hund am Strand

Wir heißen unsere vierbeinigen Gäste Willkommen!

Kurverwaltung

Die Mitarbeiter der Kurverwaltung helfen Ihnen bei allen Anliegen.

Kurtaxe – Ja, klar!

Ihr persönliches Plus in unserem Ostseebad Ahrenshoop und in der Region!

Blaue Flagge

Ausgezeichnete Badewasserqualität im Ostseebad Ahrenshoop!

Wetter

Wie ist das Wetter im Ort?