Skip to main content

Heiraten in Ahrenshoop

Meeresrauschen, feiner Sand und Möwengeschrei – wer die Ostsee liebt, träumt vielleicht auch von einer Hochzeit am Meer.

Diesen Traum erfüllen Ihnen die Hotels The GRAND und das Künstlerquartier Seezeichen. Damit es der schönste Tag im Leben wird, gestalten die Hoteliers jede Feier nach individuellen Wünschen und Bedürfnissen.

Wenn Sie einen bestimmten Termin ins Auge gefasst haben, sollten Sie sich diesen schnellstmöglich beim Standesamt reservieren lassen. Sie können die Eheschließung maximal 6 Monate vor dem geplanten Termin anmelden.

Die Anmeldung erfolgt grundsätzlich an einem der Standesämter, wo einer der beiden Heiratswilligen seinen Wohnsitz gemeldet hat. Dort geben Sie das Standesamt an, in dem Sie heiraten wollen, wenn Sie nicht in dem Standesamt Ihres Wohnortes heiraten möchten. Alle Unterlagen werden dann automatisch an ihren Wunschort zugesendet. Hierfür werden jedoch zusätzliche Gebühren erhoben. Besuchen Sie Ihr gewünschtes Standesamt, um mit dem Standesbeamten vor Ort alles abzustimmen.

Das Ja-Wort am Strand?

In Ahrenshoop wird Ihr Traum wahr!
Das Ja-Wort am Strand?

Hier können Sie sich auf der Dachterrasse mit Meerblick, im Trauzimmer, im Garten oder direkt am Strand Ihr Ja-Wort geben. Zum Abstimmen kontaktieren Sie bitte das Standesamt beim Amt Darß-Fischland in Born. 

Traditionelle Feste

Traditionen werden in Ahrenshoop gebührend zelebriert.

Eigene Feste

Mieten Sie Räumlichkeiten für Ihr Fest in der Künstlerkolonie.

Hochzeiten

Geben Sie sich das "Ja-Wort" am Strand.