Zum Hauptinhalt springen

Kreativ werden

Die besondere Atmosphäre des Ortes, die Landschaft und das Licht regen an, selbst kreativ zu werden. Ahrenshoop bietet reichlich Gelegenheit dazu.

Ob Malen, Schreiben, Drucken, Bildhauerei, Basteln, Töpfern oder sogar Weben – im Ostseebad Ahrenshoop finden Kinder und Erwachsene verschiedene Möglichkeiten unter fachkundiger Anleitung ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen.

So lädt das Kunstmuseum Ahrenshoop regelmäßig bei interaktiven Kinderführungen und Familiensamstagen zum Gestalten eigener Kunstwerke ein. Im Sommer finden zudem verschiedene Kurse im Malen, Zeichnen und Weben für Anfänger und Fortgeschrittene statt. Von Mitte Juni bis Anfang September lockt der Ahrenshooper Kindersommer mit einem bunten Programm von Malen, über Basteln bis hin zum Töpfern.

Das ganze Jahr über bieten die Ateliers Carola Pieper und Hans Götze sowie die Galerie Schnepel III nach Absprache Kurse u.a. im Zeichnen an. Auch die Malkurse in der Strandhalle Ahrenshoop sind zum Teil offen. Freunde der Schreibkunst kommen in den Halbtags- oder Wochenworkshops der Ahrenshooper Schreibwerkstatt mit Dr. Kristine von Soden auf ihre Kosten. Einen Einblick in historische Drucktechniken erhalten Sie im Malwerk der Mühle Ahrenshoop, deren Werkstattgemeinschaft gelegentlich Kurse im Hochdruck, Textsatz und Experimentelles veranstaltet.

Jährliche stattfindende Events wie die Lange Nacht der Kunst  und der  Töpfermarkt bieten weitere Möglichkeiten zum kreativen Mitmachen und Ausprobieren!

Veranstaltungen

für Kreative finden

Kurse, bei denen Sie selbst kreativ werden können!

Kunsthäuser und Galerien

... mit einem vielfältigen Angebot aus allen Strömungen.

Ateliers und Werkstätten

Betrachten Sie die Werke der einheimischen Künstler!