Hase und Igel - eine ausgefuchste Geschichte

Figurentheater Puppenstelz im Rahmen der "Vorhang auf für Kinder"- Reihe

Igold und Iglinde Igelsen führen ein beschauliches Leben auf ihrem Blaubeerhügel, das nur mitunter durch das Herumrennen des Hasen gestört wird. Als dieser wieder einmal die von Igold geliebten und beobachteten Vögel vertreibt, lässt sich der Igelmann im Streit zu einer Wette hinreißen, die er natürlich nicht gewinnen kann. Iglindes List und Ideenreichtum können den Hasen dennoch besiegen, der danach in ein besonders gefährliches Abenteuer gerät.

Alles kulminiert in der Frage: Wieso eigentlich ausgefuchst?

Ein Stück für Kleine und Große ab 4 in etwa 50 Minuten.

Figurentheater Puppenstelz, Uwe Albrecht

Veranstaltungsort

Fischlandhaus Wustrow
Neue Str. 38
18347 Ostseebad Wustrow
Telefon: 038220/80465
fischlandhaus-wustrow@t-online.de

Anbieter

Kurverwaltung Ostseebad Wustrow
Ernst-Thälmann-Str. 11
18347 Wustrow
Telefon: 038220251
kurverwaltung@ostseebad-wustrow.de
jetzt mehr erfahren

Ihre Veranstaltung

Details auf einen Blick
Datum
am 20.07.2021
Veranstaltungskategorie
Kinder, Theater & Bühne, Literatur
Die nächsten Termine
  • Dienstag, 20.07.2021 , 16:00 Uhr
Preis

Platzreservierungen unter 038220/80465