Lesung zum 130. Geburtstag von Käthe Miethe bei "Zuckerkauken un Koem"

im Rahmen der 13. Käthe-Miethe-Tage

„Die Dinge kommen“ von Käthe Miethe

Solveig-Ulrika Crohn liest aus "Die Dinge kommen", Essays von Käthe-Miethe. In den Essays beschreibt die Heimatschriftstellerin Käthe Miethe, ein einmalig stimmungsvolles Bild der Landschaft zwischen Bodden und Meer mittels ihrer schöpferischen Wortgestaltung. Die Autorin wirft in ihren Texten Fragen auf, die bei uns ein Schmunzeln hervorrufen, weil wir gar nicht mehr wissen, wie es vorher war, bevor die Dinge kamen. Zum Beispiel das lange Wochenende, die Frauenemanzipation oder Reisen, die ohne Massentourismus nur wenigen vorbehalten war. Käthe Miethe brachte diese Welterfahrung mit bis in ihren Althäger Rohrdachkaten.

Veranstaltungsort

Käthe-Miethe-Bibliothek Ahrenshoop
Bernhard-Seitz-Weg 3
18347 Ahrenshoop
Telefon: 038220 / 337
bibliothek@ostseebad-ahrenshoop.de
http://www.ostseebibliotheken.de/wDeutsch/ahrenshoop/

Anbieter

Touristinformation der Kurverwaltung Ostseebad Ahrenshoop
Kirchnersgang 2
18347 Ahrenshoop
Telefon: +49 (0)38220 666610
Fax: +49 (0)38220 666629
info@ostseebad-ahrenshoop.de
http://www.ostseebad-ahrenshoop.de
jetzt mehr erfahren

Ihre Veranstaltung

Details auf einen Blick
Datum
am 11.03.2023
Veranstaltungskategorie
Literatur
Die nächsten Termine
  • Samstag, 11.03.2023 , 15:00 Uhr
Preis

zzgl. Tageskurabgabe für Gäste ohne Gästekarte