Dornenhaus Ahrenshoop

Galerie im Dornenhaus und Keramikwerkstatt von Friedemann Löber

Das urwüchsige Dornenhaus um 1660 erbaut, ist seit jeher ein begehrtes Maler- und Fotomotiv. Seit 1998 beherbergt es die Töpferei von Friedemann Löber, der die traditionelle Fischlandkeramik herstellt. Das geschichtsträchtige Dornenhaus ist auch als Galerie- und Ausstellungshaus geöffnet. Wechselnde Ausstellungen sowie Lesungen und Konzerte laden die Besucher ein.

Öffnungszeiten
Fr – Mi 10 – 18 Uhr

Hier finden Sie uns

Anbieter

Details auf einen Blick

Dornenhaus

Bernhard-Seitz-Weg 1
18347 Ahrenshoop

Telefon: +49 (0)38220 80963
Fax: +49 (0)38220 80963

Veranstaltungen

Dieser Anbieter trägt in nächster Zeit folgende Veranstaltungen aus.

Ausstellung – NORDLICHT
vom 21.09.2018 bis 11.11.2018
Dornenhaus Ahrenshoop, Bernhard-Seitz-Weg 1, 18347 Ahrenshoop

Ausstellung – NORDLICHT

Claudia Craemer – Raku Porzellan, Pirjo Niiranen – Malerei
Dr. phil. Kristine von Soden liest aus: „Ob die Möwen manchmal an mich denken? – Die Vertreibung jüdischer Badegäste an der Ostsee“
am 06.10.2018
Dornenhaus Ahrenshoop, Bernhard-Seitz-Weg 1, 18347 Ahrenshoop

Dr. phil. Kristine von Soden liest aus: „Ob die Möwen manchmal an mich denken? – Die Vertreibung jüdischer Badegäste an der Ostsee“

Eine Veranstaltung im Rahmen der 17. Ahrenshooper Literaturtage vom 4. bis 7. Oktober 2018
Gunter Lampe liest aus „Andacht eines Nichtrauchers“
am 06.10.2018
Dornenhaus Ahrenshoop, Bernhard-Seitz-Weg 1, 18347 Ahrenshoop

Gunter Lampe liest aus „Andacht eines Nichtrauchers“

Eine Veranstaltung im Rahmen der 17. Ahrenshooper Literaturtage vom 4. bis 7. Oktober 2018