Workshoppräsentation

Arbeitsergebnisse nach einem Workshopaufenthalt im Künstlerhaus Lukas

Dynamisches Objekt
Kann Raum als Skulptur und performative Präsenz gedacht werden und kann er zu einem
souveränen Kunstwerk werden? Ab welchem Punkt wird Raum zum Gegenstand, zum Objekt? Ist
die Leere zwischen ausgestellten Objekten maßgeblich mit Bedeutung besetzt? Kann man diese
verstärken? Ist die Leere nicht nur als Gegenwirkung zu verstehen, sondern als eine Form der
Akkumulation von Sinn? Wie gestaltet sich der Umgang mit den verschiedenen "Körpern" -
Raumkörper, performativer Körper und Objekt?
Ein Versuch skulpturale, filmische und performative Mitteln zu verbinden und in Beziehung zu
setzen zur Leere, als räumlicher und philosophischer Kategorie.

Performance mit Video von Martina Kändler, Joanna Maxellon, Anna Steward nach einem Workshopaufenthalt im Künstlerhaus Lukas

Veranstaltungsort

Neues Kunsthaus Ahrenshoop
Bernhard-Seitz-Weg 3
18347 Ahrenshoop

Anbieter

Neues Kunsthaus Ahrenshoop
Bernhard-Seitz-Weg 3a
18347 Ahrenshoop
Telefon: 03822080726
post@neues-kunsthaus-ahrenshoop.de

Ihre Veranstaltung

Details auf einen Blick
Datum
am 12.08.2020
Veranstaltungskategorie
Ausstellung
Die nächsten Termine
  • Mittwoch, 12.08.2020
    19:00 - 21:00 Uhr