Stummfilmtage Ahrenshoop mit dem Wanderkino

Ein Kinoerlebnis der besonderen Art

Im sogenannten "Laster der Nacht", einem Oldtimer-Feuerwehrfahrzeug der Marke Magirus Deutz aus dem Jahre 1969, wurde Kino-, Ton- und Lichttechnik installiert. Gezeigt werden bedeutsame Stummfilme der Filmgeschichte unterschiedlicher Genres. Die Filme werden musikalisch live begleitet von Tobias Rank am Piano. Die Atmosphäre am Hafen unterstreicht zusätzlich den nostalgisch inszenierten Rahmen, der an die Pionierzeiten des Kinos erinnert.

Anliegen des Wanderkinos ist insbesondere die Präsentation von Stummfilmkunst im ländlichen Raum. Mit der Entwicklung der Tonaufzeichnung und dem damit verbundenen Einzug des Tonfilmes 1929/30 verschwanden leider Stück für Stück der Stummfilm und die Musiker aus den Kinos, die durch das Wanderkino wieder in Erinnerung gerufen werden.

Programm

Dienstag, 02. August, 21.30 Uhr
SCHACHFIEBER, 1923 - Wsewolod Pudowkin
DIE DEUTSCHE OSTSEE, 1928 - Hans Cürlis
EIN HUNDELEBEN, 1918 - Charlie Chaplin

Mittwoch, 03. August, 21.30 Uhr
COPS, 1922 - Buster Keaton
GROSSMUTTERS LIEBLING, 1922 - Harold Lloyd

Donnerstag, 04. August, 21.30 Uhr
TOTALSCHADEN, 1916 - Ben Turpin
GEISTERSPUK, 1928 - Our Gang
ALLES WAS SPASS MACHT, 1924 - Larry Semon
TRAUM VON EINEM SELTENEN TEUFEL, 1906 - Edwin S. Porter
IM THEATER, 1921 - Buster Keaton
VON DER HAND IN DEN MUND, 1919 - Harold Lloyd

Musik
Tobias Rank (Piano)

Veranstaltungsort

Hafen Althagen
Hafenweg 6
18347 Ahrenshoop
Telefon: +49 (0)38220 666610
Fax: +49 (0)038220 666629
info@ostseebad-ahrenshoop.de
https://www.ostseebad-ahrenshoop.de/

Anbieter

Wanderkino
Tobias Rank
Setzsteig 12
14827 Wiesenburg / Mark

Ihre Veranstaltung

Details auf einen Blick
Datum
vom 02.08.2022 bis 04.08.2022
Veranstaltungskategorie
Kino, Open-Air
Preis
14,00 €

Tickets nur an der Abendkasse

  • 14 €
  • Kinder bis 4 Jahre frei