Sonny & Friends

Von Swing bis Bossa Nova – Konzert im Rahmen des 21. Ahrenshooper Jazzfestes vom 17. bis 19. Juni 2022

Die Band gründete sich im Frühjahr 2011. Ausgangspunkt war die Vorliebe für die Spielrichtung Swing/Jazz und das langjährige Kennen und Können untereinander. Alle Musiker kennen sich seit vielen Jahren und haben teilweise schon in anderen Formationen miteinander gespielt. Zu nennen wäre die Klaus Lenz Bigband, Modern Soul Band, Gruppe Transit. Auch die Musikhochschule war ein Schmelztiegel für das spätere miteinander. Allen Musikern ist die Swing- und Jazzmusik ans Herz gewachsen. Für den richtigen Rahmen sorgt Sonny mit ihrer charmanten Moderation.

Besetzung:
Sonny Ray – voc
Sigurd Prütz – p                 
Caspar Hansmann – sax, keys       
Daniel Hoffmann – kb, voc
Lutz Krüger – dr, perc

Hinweis: Bitte infomieren Sie sich beim Veranstalter vorab über mögliche Corona-Regeln.

Mehr Informationen zum Programm des 21. Ahrenshooper Jazzfestes erhalten Sie unter www.ostseebad-ahrenshoop.de/jazzfest.

Veranstaltungsort

Restaurant Ginger
Dorfstraße 39
18347 Ahrenshoop
Telefon: +49 (0) 38220 669535
http://www.elisabeth-voneicken.de/restaurant-ginger.html

Anbieter

Kurverwaltung Ostseebad Ahrenshoop
Kirchnersgang 2
18347 Ahrenshoop
Telefon: +49 (0)38220 6666 10
Fax: +49 (0)38220 6666 29
info@ostseebad-ahrenshoop.de
https://www.ostseebad-ahrenshoop.de/

Ihre Veranstaltung

Details auf einen Blick
Datum
am 18.06.2022
Veranstaltungskategorie
Jazz & Chanson
Die nächsten Termine
  • Samstag, 18.06.2022
    17:00 - 19:00 Uhr
Preis

Eintritt mit dem Jazzfähnchen (ab 18 Jahre) für alle drei Tage ohne Stargastkonzert:

  • 20 €

Das Jazzfähnchen berechtigt zum Besuch aller Konzerte des 21. Ahrenshooper Jazzfestes mit Ausnahme der Konzerte auf der Hauptbühne an der Strandhalle Ahrenshoop.
Für das Stargastkonzert ist ein Ticket zu erwerben, das das Jazzfähnchen inkludiert. Für den Besuch der zwei weiteren Konzerte auf der Hauptbühne (Ahrenshooper Social Club und Uschi Brüning & das Günther Fischer Quintett) ist zusätzlich zum Jazzfähnchen jeweils ein Platzticket zu erwerben.

Jazzfähnchen erhalten Sie hier:

  • Kurverwaltung Ahrenshoop
  • in allen teilnehmenden Veranstaltungshäusern ab einer Woche vor dem Jazzfest