„Bilder-Klänge“ mit Saxophon und Gitarre

mit Uwe Murek und Klaus Hammer: Arrangements und Kompositionen zu (Landschafts-)Bildern der Halbinsel von Arnt Löber

Zwei Musiker, herausragende Bilder – ein akustisches und visuelles Erlebnis. Die Musiker Uwe Murek und Klaus Hammer kommen für einen ganz besonderen Konzertabend ins Kunstmuseum Ahrenshoop. Die Musik der beiden Instrumentalisten korrespondiert mit Fotografien von Arnt Löber, der in seinen Bildern die Facetten von Fischland, Darß und Zingst abbildet.

Uwe Murek am Saxophon und Klaus Hammer an der Gitarre sind bestens mit der Region vertraut und verstehen es, in ihren Stücken den Geist der Umgebung aufzunehmen oder auch mal gegen den Strich zu bürsten. Die Musiker sind virtuos in den verschiedensten Genres unterwegs – von Jazz über Flamenco bis hin zu klassischer Musik.

Arnt Löber aus Ahrenshoop ist das ganze Jahr auf der Halbinsel Fischland, Darß und Zingst unterwegs und hält die Besonderheiten der Region, die Naturschauspiele und jahreszeitlichen Veränderungen in stimmungsvollen Fotografien fest. In der Kooperation mit den Musikern Uwe Murek und Klaus Hammer beginnen die Bilder gleichsam zu leben, während die Aufnahmen ihrerseits der Musik visuelle Facetten beisteuern. Ein Erlebnis für alle Sinne.

Veranstaltungsort

Kunstmuseum Ahrenshoop
Weg zum Hohen Ufer 36
18347 Ahrenshoop
Telefon: +49 38220 66790
Fax: +49 38220 667922
info@kunstmuseum-ahrenshoop.de
http://www.kunstmuseum-ahrenshoop.de

Anbieter

Kunstmuseum Ahrenshoop
Weg zum Hohen Ufer 36
18347 Ahrenshoop
Telefon: +49 38220 66790
Fax: +49 38220 667922
info@kunstmuseum-ahrenshoop.de
http://www.kunstmuseum-ahrenshoop.de
jetzt mehr erfahren

Ihre Veranstaltung

Details auf einen Blick
Datum
am 19.05.2018
Veranstaltungskategorie
Jazz & Chanson
Preis
ab 17,00 €

Karten erhalten Sie hier:

  • Kunstmuseum Ahrenshoop
  • Kurverwaltung Ahrenshoop zzgl. VVK-Gebühren
  • Online zzgl. VVK-Gebühren