Führung „Wilder Wald am Meer"

Wanderung mit den Rangern durch den urigen Darßwald an den wilden Weststrand und zurück.

Treffpunkt: Parkplatz Drei Eichen, zwischen Ahrenshoop und Born

Dauer: ca. 3h

Veranstaltungsort

Parkplatz Drei Eichen
L21
18347 Ahrenshoop

Anbieter

Nationalparkamt Vorpommern
Im Forst 5
18375 Born a. Darß
poststelle@npa-vp.mvnet.de
http://www.nationalpark-vorpommersche-boddenlandschaft.de

Ihre Veranstaltung

Details auf einen Blick
Datum
vom 01.01.2017 bis 31.12.2018
Veranstaltungskategorie
Führungen & Touren, Natur
Die nächsten Termine
  • Samstag, 26.05.2018
    11:00 - 14:00 Uhr
  • Samstag, 02.06.2018
    11:00 - 14:00 Uhr
  • Samstag, 09.06.2018
    11:00 - 14:00 Uhr
  • Samstag, 16.06.2018
    11:00 - 14:00 Uhr
  • Samstag, 23.06.2018
    11:00 - 14:00 Uhr
  • Samstag, 30.06.2018
    11:00 - 14:00 Uhr
  • Samstag, 07.07.2018
    11:00 - 14:00 Uhr
  • Samstag, 14.07.2018
    11:00 - 14:00 Uhr
  • Samstag, 21.07.2018
    11:00 - 14:00 Uhr
  • Samstag, 28.07.2018
    11:00 - 14:00 Uhr
  • Samstag, 04.08.2018
    11:00 - 14:00 Uhr
  • Samstag, 11.08.2018
    11:00 - 14:00 Uhr
  • Samstag, 18.08.2018
    11:00 - 14:00 Uhr
  • Samstag, 25.08.2018
    11:00 - 14:00 Uhr
  • Samstag, 01.09.2018
    11:00 - 14:00 Uhr
  • Samstag, 08.09.2018
    11:00 - 14:00 Uhr
  • Samstag, 15.09.2018
    11:00 - 14:00 Uhr
  • Samstag, 22.09.2018
    11:00 - 14:00 Uhr
  • Samstag, 29.09.2018
    11:00 - 14:00 Uhr
  • Samstag, 06.10.2018
    11:00 - 14:00 Uhr
  • Samstag, 13.10.2018
    11:00 - 14:00 Uhr
  • Samstag, 20.10.2018
    11:00 - 14:00 Uhr
  • Samstag, 27.10.2018
    11:00 - 14:00 Uhr
  • Samstag, 03.11.2018
    11:00 - 14:00 Uhr
  • Samstag, 10.11.2018
    11:00 - 14:00 Uhr
  • Samstag, 17.11.2018
    11:00 - 14:00 Uhr
  • Samstag, 24.11.2018
    11:00 - 14:00 Uhr
  • Samstag, 01.12.2018
    11:00 - 14:00 Uhr
  • Samstag, 08.12.2018
    11:00 - 14:00 Uhr
  • Samstag, 15.12.2018
    11:00 - 14:00 Uhr
  • Samstag, 22.12.2018
    11:00 - 14:00 Uhr
  • Samstag, 29.12.2018
    11:00 - 14:00 Uhr
Preis

Die Führung ist kostenfrei, eine Spende ist aber gern gesehen.