DLRG/Nivea Strandfest

Spiel und Spaß mit 1.000 Wasserbällen, Hüpfburg, Puppentheater, Baderegeln sowie dem Ausprobieren echter Rettungsgeräte

Bei den dreistündigen kostenlosen Strandfesten von DLRG und NIVEA steht der Spaß im Vordergrund: Kleine wie große StrandfestbesucherInnen können sich auf einer Hüpfburg austoben, die Baderegeln puzzeln, Rettungsgeräte ausprobieren oder Erste-Hilfe-Techniken erlernen. Auch die Wirkung eines guten Sonnenschutzes wird erlebbar.

Bei jedem Strandfest werden bis zu 1.000 blaue NIVEA-Strandbälle an die Besucher verteilt. Mit einem Flashmob verwandelt sich der Strand unter Anleitung des Teams der DLRG kurzzeitig in ein blaues Meer, bevor jeder, der mitmacht, ein Andenken mit nach Hause nehmen darf.

Jeden Sommer gastiert die Tour an jeweils einem Nachmittag in ausgewählten deutschen Seebädern der Nord- und Ostseeküste. Über 100 ehrenamtliche Mitarbeiter:innen der DLRG investieren ihren Urlaub, um Familien auf diese Weise Informationen zum Thema Wasser und Sonne und zur Arbeit der DLRG zu geben.

Veranstaltungsort

Strandübergang 12 bei der DLRG-Hauptwache
Kirchnersgang 2
18347 Ahrenshoop

Anbieter

Kurverwaltung Ostseebad Ahrenshoop
Kirchnersgang 2
18347 Ahrenshoop
Telefon: +49 (0)38220 6666 10
Fax: +49 (0)38220 6666 29
info@ostseebad-ahrenshoop.de
https://www.ostseebad-ahrenshoop.de/

Ihre Veranstaltung

Details auf einen Blick
Datum
am 14.07.2022
Veranstaltungskategorie
Kinder, Markt & Fest, Open-Air
Die nächsten Termine
  • Donnerstag, 14.07.2022
    14:00 - 17:00 Uhr
Preis

Der Eintritt ist frei!