DIALOG 14: We are our mountains. Wir sind unsere Berge

Veranstaltung im Rahmen des Jubiläumsprojektes FÜNFUNDZWANZIG DIALOGE für Respekt und Verantwortung des Künstlerhauses Lukas und des Neues Kunsthauses

Auftakt: Die Gastkuratorin Asima Amriko gibt eine Einführung in die Ausstellung
Präsentation: Camille Lévêque und Anna Lounguine – über die Suche nach den eigenen Wurzeln
Statement: Politiker*in aus dem Land Mecklenburg-Vorpommern oder Landkreis Vorpommern-Rügen
Gäste: Wir freuen uns auf Besucher*innen und Einheimische, die von der Spurensuche ihrer eigenen Wurzeln erzählen möchtenSchüler*innen und ihre Lehrer*innen der Region
Gesprächsleitung: Asima Amriko – Kuratorin

Die in Paris geborenen Künstlerinnen und Geschwister Camille Lévêque und Anna Loun-guine haben sich mit ihrer Familiengeschichte und der Geschichte von Armenien ausei-ander gesetzt. Sie reisten nach Armenien und gingen auf Spurensuche. Im Fokus ihrer mit unterschiedlichsten Medien gefertigten Werke steht dabei die Frage, inwiefern die eigene Lebensgeschichte durch die Erfahrungen unserer Vorfahren geprägt wird. Die Gastkuratorin wird Einheimische und Besucher*innen einladen, mit ähnlichen Erfahrungen das Thema zu bereichern und zu diskutieren.

Hier erhalten Sie mehr Informationen zum Jubiläumsprogramm FÜNFUNDZWANZIG DIALOGE.

Veranstaltungsort

Neues Kunsthaus Ahrenshoop
Bernhard-Seitz-Weg 3a
18347 Ahrenshoop
Telefon: +49 (0)38220 80726
Fax: +49 (0)38220 82495
post@neues-kunsthaus-ahrenshoop.de
http://www.neues-kunsthaus-ahrenshoop.de

Anbieter

Neues Kunsthaus Ahrenshoop
Bernhard-Seitz-Weg 3a
18347 Ahrenshoop
Telefon: +49 (0)38220 80726
Fax: +49 (0)38220 82495
post@neues-kunsthaus-ahrenshoop.de
http://www.neues-kunsthaus-ahrenshoop.de
jetzt mehr erfahren

Ihre Veranstaltung

Details auf einen Blick
Datum
am 14.06.2019
Veranstaltungskategorie
Ausstellung, Vortrag & Wissenschaft
Die nächsten Termine
  • Freitag, 14.06.2019 , 17:00 Uhr