Ausstellungseröffnung “Blue Blue Yellow”

Momentaufnahmen in ständiger Weiterentwicklung – zwischen Mikrokosmos und Weltall

Im Rahmen der 20. Langen Nacht der Kunst wird am 17.08.2019 die Ausstellung “Blue Blue Yellow” mit Malerei und Grafiken von Stefanie Polar in der Bunten Stube eröffnet.

In ihren Bildern nähert sich Stefanie Pojar verschiedener Räume an. Sie lässt den ersten Eindruck verschiedener Räume wirken, untersucht diese dann akribisch in allen ihren Facetten und sortiert sie, um letzten Endes aus den für die Künstlerin interessantesten Teilen einen neuen eigenen Raum zu erschaffen. Dabei handelt es sich immer nur um eine Momentaufnahme, da sich die Räume in ihren Bildern immer in der Neuanordnung und Weiterentwicklung befinden. Die Ambivalenz springt dabei zwischen Innen und Außen, Mikrokosmos und Weltall. 

Begleitend zur Ausstellung  findet in der Bunten Stube ein Buchmarkt mit dem Berliner Buch- und Kunstantiquariat Riewert Tode statt.

Hier gelangen Sie zum vollständigen Programm der 20. Langen Nacht der Kunst.

Veranstaltungsort

Bunte Stube
Dorfstraße 24
18347 Ahrenshoop
Telefon: +49 (0)38220 238

Anbieter

Kurverwaltung Ahrenshoop
Kirchnersgang 2
18347 Ahrenshoop
Telefon: +49 (0)38220 666610
Fax: +49 (0)38220 666629
info@ostseebad-ahrenshoop.de
http://www.ostseebad-ahrenshoop.de
jetzt mehr erfahren

Ihre Veranstaltung

Details auf einen Blick
Datum
am 17.08.2019
Veranstaltungskategorie
Ausstellung
Preis
10,00 €

Eintritt mit Fähnchen: 10 €
Im Preis enthalten sind alle Veranstaltungen im Rahmen der 20. Langen Nacht der Kunst.
Kinder und Jugendliche bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres erhalten freien Eintritt.

Fähnchen erhalten Sie ab dem 09.08.2019 hier:

  • Kurverwaltung Ahrenshoop
  • Veranstaltungsorte der 20. Langen Nacht der Kunst
  • Zimmervermittlungen Meerfischland und Ahrenshooper Ferien
  • Wiese vor der Alten Schule (nur am 17.08.2019)