19. Ahrenshooper Literaturtage

Mecklenburg-Vorpommerns größte Buchmesse, AutorInnenlesungen und weitere Veranstaltungen rund um die Literatur

Wenn die Tage kürzer werden und der Herbst seinen goldenen Schleier über die Natur legt, beginnt die gemütliche Lesezeit. Anregungen für die neue Lektüre finden Bücherwürmer vom 01. bis 04.10.2020 bei den 19. Ahrenshooper Literaturtagen.

In diesem Jahr präsentieren 16 Verlage mit regionalem Bezug ihre Literatur aus und über Mecklenburg-Vorpommern, über das Fischland und Ostseebad Ahrenshoop auf der Buchmesse in der Strandhalle Ahrenshoop. Begleitend dazu finden AutorInnenlesungen in verschiedenen Häusern des Ortes statt.

Für das leibliche Wohl sorgen leckere Nudelgerichte, süße Leckereien aus dem Weckglas, täglich wechselnde Kuchen und eine große Getränkeauswahl aus „Tines Nudelküche“ während der Buchmesse von 10 bis 17 Uhr auf dem Veranstaltungsgelände an der Strandhalle.

Pre-Opening: BUCHPREMIERE „AHRENSHOOP. HÖCHSTPERSÖNLICH“
mit Dr. phil. Kristine von Soden
30.09.2020 | 19:00 Uhr | Kunstkaten Ahrenshoop

Eröffnungsveranstaltung „LESEBÜHNE“
01.10.2020 | 15:00 Uhr | Garten des Kunstmuseums Ahrenshoop

Literarischer Rundgang durch Ahrenshoop
„Hei, das war ein fröhlich Leben / und ein echtes Künstlerstreben!“

mit Dr. phil. Kristine von Soden
01.10.2020 | 10:00 und 13:00 Uhr | Treffpunkt vor der Kurverwaltung Ahrenshoop

Lesungen „GESCHICHTENWANDERN DURCH AHRENSHOOP“
02. bis 04.10.2020 | in verschiedenen Veranstaltungshäusern

Buchmesse
02. bis 04.10.2020 | 10-13 Uhr & 14-17 Uhr | Strandhalle Ahrenshoop

Das vollständige Programm der 19. Ahrenshooper Literaturtage mit allen Lesungen befindet sich in Bearbeitung und wird in Kürze unter www.ahrenshooper-literaturtage.de veröffentlicht.

 

VERLAGE DER 19. AHRENSHOOPER LITERATURTAGE:

BUCHKUNSTBALANCE
Koch-Gotha-Platz 1 · 18311 Ribnitz-Damgarten · Tel. 0163 1728704 · www.BuchKunstBalance.de

Seit seiner Gründung 1990 in Berlin-Köpenick editiert der Verlag Künstlerbücher deutschsprachiger Schriftsteller mit Originalgrafiken zeitgenössischer Künstler. Im Atelier BuchKunst enstehen in traditioneller buchbinderischer Handarbeit unikate Malerbücher, Druckgrafik und die Reihe »Poetische Miniaturen«.

DEMMLER VERLAG
An der Bäderstraße 7c · 18311 Ribnitz-Damgarten · Tel. 03821 4255140 · www.demmlerverlag.de

1990 von Dr. Margot Krempien gegründet ist der Verlag eine feste Größe in Mecklenburg-Vorpommerns Verlagslandschaft und gehört seit 2002 zur Verlagsgruppe „grünes herz“. Das Sortiment gewährt einen Blick hinter die Kulissen der einzigartigen Natur und wertvoller Kulturgüter. Neu 2020: „Fossilien am Ostseestrand" von Rolf Reinicke, „Hasel, Hexe und die Anderswelt" von Fritz-Reuter Literaturpreisträgerin Anke Ortlieb und die Neuauflage der „Zwei Riesen im Sund" von Ulrich Völkel

EDITION SCHLITZOHR
Moidentiner Weg 3 · 23996 Hohen Viecheln · Tel. 038423 54844 · www.editionschlitzohr.de

Der Verlag Edition Schlitzohr veröffentlicht Kinderbücher und Texte für Erwachsene in kleinen, oft mit einem hohen handwerklichen Anteil gefertigten und künstlerisch illustrierten Auflagen. Die Autoren Britta und Horst Matthies sind auf der Ahrenshooper Verlagsmesse anwesend und signieren auf Wunsch die angebotenen Exponate.

EDITION ZWIEFACH
Heinz-Sielmann-Ring 2b · 14476 Potsdam/OT Groß Glienicke · Tel. 033201 45940 · www.linde-kauert.de

Die Edition Zwiefach ist ein Künstlerverlag und wurde im Jahre 2007 von der Malerin Linde Kauert und dem Kalligrafen und Buchkünstler Heinz Hellmis gegründet. Angeboten werden: anspruchsvoll gestaltete Bücher, Kunstbücher, Bilder zur Literatur, kalligrafisch gestaltete Texte als Kunstdrucke, sowie immerwährende Kalender. Neu: Aquatinta — Radierungen von Linde Kauert

FISCHLANDVERLAG
Jenaer Straße 7 · 10717 Berlin · Tel. 030 85730143 · www.die-kleine-seenadel.de

Regionale Kinderbücher von der Ostsee, Bilderbücher, Jugendbücher, Malbücher, Hörspiel-CDs, Ostsee- Kunstkarten, Ostsee-Aquarellbilder, handgefertigte Stifterollen u.v.m. Kinder-Erlebnis-Lesungen
mit der Autorin. Musik, Geschichten & Poesie für Kinder. Infos am Stand und per E-Mail. Für Grundschulen, Bibliotheken, Kulturzentren und Veranstaltungsräume.

GRAFIK SABINE NIER
Neukirchstraße 62 · 13089 Berlin · Tel. 030 91690505 · www.haendewerk.de/sabine_nier.html

Im Atelier entstehen Holzschnitte. Unikate und Auflagendrucke. Als Thema stehen Mensch und Tier in unendlicher Zahl zum Vorbild. Menschliches im Tier und das Tier im Menschen. Heiter bis wolkig geht es zu.

HINSTORFF VERLAG
Lagerstraße 7 · 18055 Rostock · Tel. 0381 49690 · www.hinstorff.de

Seit fast 190 Jahren steht der Verlag, einst gegründet als Parchimer Buchhandlung von Dethloff Carl Hinstorff, für die schönsten Bücher im Norden. Ob Krimi, Bildband oder Graphic Novel – der Traditionsverlag überzeugt seit jeher mit Vielfältigkeit und Qualität. Glänzte er schon damals mit Größen wie Fritz Reuter oder Franz Fühmann, so verlegt er noch heute preisverdächtige Werke: 2016 erhielt Kristina Gehrmanns „Im Eisland: Band 1" den Jugendliteraturpreis. Hinstorff: Ostsee, Norden, Tradition.

KLATSCHMOHN VERLAG
Am Campus 25 · 18182 Bentwisch · Tel. 0381 2066811 · www.klatschmohn.de

Im Verlagsprogramm sind zahlreiche Publikationen zum Thema „Kultur & Kulinarisches – Bücher für Genießer“ aus den Bereichen Essen und Trinken sowie regional und kulturell bedeutsame Themen erschienen. Der Verlag ist Herausgeber des monatlich erscheinenden Magazins „kulturkalender – Unterwegs in Mecklenburg- Vorpommern“, des Hotel- und Restaurantführers „hotelpilot mv – Mecklenburg Vorpommern für Genießer“ sowie weiterer regionaler Periodika.

MEERESEDITION
Am Güstrower Tor 16 · 19055 Schwerin · Tel. 0385 55598980 · www.vonsoden.de

Neben Monographien zu weithin vergessenen Ostseereisenden aus den 1920er Jahren, bietet die meeresedition individuell gefertigte Notizhefte aus feinen handgeschöpften Papieren mit Fisch und Meerespflanzen-Motiven sowie Seidenpapier-Unikaten von Künstlerinnen um Schwerin an.

MÖVENORT VERLAG
Rämel 1 · 18374 Ostseeheilbad Zingst · Tel. 038232 84807 · www.moevenortverlag.jimdo.com

Der Mövenort Verlag® aus Zingst, 2017 gegründet, konzentriert sich auf heimische Literatur, die mit textlichen Allegorien regionale Grenzen überschreitet. Bislang wurde aus den Rubriken Tagebuch, Biographie, Kinderbuch und Erzählungen verlegt.

OFFIZIN SCHWARZE KUNST
Schulplatz 2, Alte Schule · 18292 Krakow am See · Tel. 038457 23872 · www.druck-buchkultur.de

In der Offizin Schwarze Kunst wird die Kulturleistung BUCHDRUCK, welche seit 2018 zum immateriellen Kulturerbe gehört, bei der täglichen Produktion bewahrt. Dazu gehören die erfreulichen Drucksachen, hinsichtlich Gestaltung aber auch des vorwiegend humorvollen Inhalts wie die „guten & bösen Karten“, Druckgrafik auf Seekarten, typografische Blätter, der Ringelnatzkalender mit Farbholzschnitten von Arndt Weigend sowie die bibliographischen Miniaturen.

OSTSEE-KÜSTENBILDER
Krabbenort 7b | 18375 Prerow | Tel. 038233 60294 |www.ostsee-kuestenbilder.de

Seit 1994 sind Jens Voigt und Georg Kranz als Fotografen und Mediengestalter in der Region Fischland- Darß-Zingst und darüber hinaus tätig. Die Ansichtskarten der „Edition Voigt & Kranz" wurden inzwischen fast zwei Millionen mal verkauft. Auf www.ostseekuestenbilder.de können ihre schönsten Landschaftsmotive nun auch in vielfältiger Form bestellt werden. Daneben hat Georg Kranz die Abenteuerbücher der „Ubique — Terrarum-Reihe“ seines Großvaters verlegt.

QUICK MARITIM MEDIEN
Hafendorf Müritz | 17248 Rechlin | Tel. 0170 5631502 | www.quickmaritim.de

BÜCHER UND MEHR FÜR BOOTFAHRER
Törnführer, Revierkarten und Bootsgeschichten – bei Quick Maritim Medien finden Sie alles, um sich mit dem Boot auf den Gewässern zwischen Elbe und Oder zurecht zu finden oder die bootlose Zeit dazwischen zu überstehen. Und für das Gewusst-Wie verlegt der Verlag die „Charterfibel“, mit der Sie vor dem Kaffeetrinken zum Kapitän werden und das Kochbuch „Binnen zu Tisch“, damit die Stimmung an Bord gut bleibt.

VERLAG ATELIER IM BAUERNHAUS
In der Bredenau 6 · 28870 Fischerhude · Tel. 04293 491 · www.atelierbauernhaus.de

Der Verlag Atelier im Bauernhaus hat seinen Sitz im „Dorf der Bauern und Künstler" Fischerhude. 1976 im Atelier des Fischerhuder Malers Wolf-Dietmar Stock gegründet, hatte der Verlag das Ziel, schön gestaltete Bücher im Bereich Belletristik und Kunst herauszugeben. Auch „Heimatbücher ohne Brauntöne" gehörten zum Erfolgskonzept. Ein Schwerpunkt bei den Kunstbüchern wurden die deutschen Künstlerorte: Ahrenshoop, Hiddensee, Nidden, die Havelländische Malerkolonie, Worpswede und Fischerhude.

VERLAG HARTMUT BECKER - Bücher zu Schlüsselfragen des Lebens
Buschhornweg 5 a | 35274 Kirchhain | Tel. 06427 930455 |www.verlag-hartmut-becker.de

Der Verlag Hartmut Becker veröffentlicht „Bücher zu Schlüsselfragen des Lebens“, das heißt: zu wichtigen Aspekten der Lebensgestaltung und zu gesellschaftlichen Themen von grundlegender Bedeutung.

WEIW VERLAG
Kirchstraße 11 · 18437 Stralsund · Tel. 03931 496666 · www.weiw.de
Seit 2003 bietet die Künstlerin und Grafikerin Svea Gustavs mit dem Weiw-Verlag eine deutschlandweite und internationale Plattform für sorgfältig und ehrlich hergestellte Bücher. Kunst- und Fotobände,
Künstlerbücher und Bilderbücher entstehen in enger Zusammenarbeit mit Autoren, Fotografen, Zeichnern und Grafikern. Das Programm ist ein Fest für Buchliebhaber und eine Fundgrube für zeitlose Klassiker.

AUTORENGRUPPE NORDLICHTER
Die Autoren und Autorinnen Micha H. Echt, Gerlinde Lange, Heike Müller, Hans-Joachim Nehring und Marion Petznick sind gemeinsam auf den diesjährigen Ahrenshooper Literaturtagen vertreten. In ihren Büchern schreiben Sie über Themen aus unserem Land, Kriminalgeschichten, vom Meer und der Sommerliebe.

Veranstaltungsort

Strandhalle Ahrenshoop
Dorfstraße 16 b
18347 Ahrenshoop
Telefon: +49 (0)38220 666610
info@ostseebad-ahrenshoop.de
http://www.ostseebad-ahrenshoop.de

Anbieter

Kurverwaltung Ahrenshoop
Kirchnersgang 2
18347 Ahrenshoop
Telefon: +49 (0)38220 666610
Fax: +49 (0)38220 666629
info@ostseebad-ahrenshoop.de
http://www.ostseebad-ahrenshoop.de
jetzt mehr erfahren

Ihre Veranstaltung

Details auf einen Blick
Datum
vom 01.10.2020 bis 04.10.2020
Veranstaltungskategorie
Kinder, Vortrag & Wissenschaft, Literatur, Messe & Kongress
Die nächsten Termine
  • Donnerstag, 01.10.2020 , 11:00 Uhr
  • Freitag, 02.10.2020 , 10:00 Uhr
  • Samstag, 03.10.2020 , 10:00 Uhr
  • Sonntag, 04.10.2020 , 10:00 Uhr
Preis

Buchmesse: frei
Pre-Opening: 10,00 €
Eröffnung/Lesebühne: 15,00 €
Literarischer Rundgang: 5,00 €
Lesungen: 5,00 €, Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre frei

Ticketvorverkauf ab 15.09.2020:

  • Kurverwaltung Ahrenshoop
  • Online unter www.ostseebad-ahrenshoop.de, zzgl. Gebühren
  • bei allen Reservix-VVK-Stellen, zzgl. Gebühren

Ticketpreise gelten bei Vorlage einer gültigen Kurkarte.
Um Warteschlangen vor dem Einlass zu vermeiden, sollten Tickets im Vorverkauf erworben werden.