„Posaunissimo“ mit Percussion Posaune Leipzig

Konzert im Rahmen des 18. Ahrenshooper Jazzfestes vom 23. bis 25. Juni 2017 mit Musik für Kinder von Bach bis Jazz

Das 45-minütige Programm nimmt die Kinder mit auf eine Reise auf den Zügen der Posaune. Altersgerecht werden die Instrumente, Posaunen und Schlagwerk, erläutert. Dabei spielen Funktionsweise und Klangspektrum, historische Entwicklung sowie kompositorische Einbindung eine Rolle. Vor allem aber haben die Kinder die Möglichkeit, Instrumente selbst auszuprobieren. Gespielt werden Werke von Johann Sebastian Bach bis Leonard Bernstein, verschiedene Stilrichtungen im Jazz, lateinamerikanische Rhythmen und Improvisationen. Schluss- und Höhepunkt ist das gemeinsame Musizieren des Ensembles mit den Kindern.

Besetzung
Marton Palko – Tenorposaune
Matthias Büttner – Tenorposaune
Wolfram Dix – Perkussion und Schlagzeug
Joachim Gelsdorf – Tenorposaune
aus Leipzig

Mehr Informationen zum 18. Ahrenshooper Jazzfest erhalten Sie unter www.ostseebad-ahrenshoop.de.

 

Veranstaltungsort

Wiese vor der Alten Schule
Dorfstr. 16
18347 Ostseebad Ahrenshoop

Anbieter

Kurverwaltung Ahrenshoop
Kirchnersgang 2
18347 Ahrenshoop
Telefon: +49 (0)38220 666610
Fax: +49 (0)38220 666629
info@ostseebad-ahrenshoop.de
http://www.ostseebad-ahrenshoop.de
jetzt mehr erfahren

Ihre Veranstaltung

Details auf einen Blick
Datum
am 24.06.2017
Veranstaltungskategorie
Jazz & Chanson, Kinder, Klassik, Open-Air
Preis
ab 20,00 €

Jazzfähnchen (ab 18 Jahre) für alle drei Tage des 18. Ahrenshooper Jazzfestes ohne das Stargastkonzert erhalten Sie hier:

  • Kurverwaltung Ahrenshoop
  • Online-Ticketshop zzgl. VVK-Gebühren
  • an allen Veranstaltungsorten ab einer Woche vor dem Jazzfest