Percussion Posaune Leipzig

Konzert im Rahmen des 18. Ahrenshooper Jazzfestes vom 23. bis 25. Juni 2017 mit Klassik, Jazz und Weltmusik

Wenn drei Posaunisten und ein Schlagzeuger zusammen ein Konzert spielen, ist das schon für sich genommen ein Erlebnis. Wenn dann noch die dargebotene musikalische Bandbreite von Sebastian Bach, Duke Ellington bis hin zu einer Auftragskomposition „Der weiße Hai im Alpensee“ des Österreicher Christoph Wundrak reicht, ist explosive Hochspannung garantiert. Zumal das Ensemble Percussion Posaune Leipzig seine Qualität in den letzten Jahren bei bedeutenden Festivals bewiesen hat: Etwa beim Internationalen Orgelsommer im Berliner Dom, Festival Mitte Europa oder bei den Europäischen Wochen Passau. Einladungen folgten zu Gastspielen in Österreich, der Schweiz, Ungarn und Dänemark. Seit mehr als 20 Jahren spielen die vier Profimusiker in der aktuellen Besetzung zusammen. Im Jubiläumsjahr 2012 konnte das Ensemble in Luxemburg (De klenge Maarnicher Festival), Frankreich (Straßburger Münster) und beim Internationalen Blechbläserfestival Sauerlandherbst begeistern.

Besetzung
Marton Palko – Tenorposaune
Matthias Büttner – Tenorposaune
Wolfram Dix – Perkussion und Schlagzeug
Joachim Gelsdorf – Tenorposaune
aus Leipzig

Mehr Informationen zum 18. Ahrenshooper Jazzfest erhalten Sie unter wwww.ostseebad-ahrenshoop.de.

Veranstaltungsort

Wiese vor der Alten Schule
Dorfstr. 16
18347 Ostseebad Ahrenshoop

Anbieter

Kurverwaltung Ahrenshoop
Kirchnersgang 2
18347 Ahrenshoop
Telefon: +49 (0)38220 666610
Fax: +49 (0)38220 666629
info@ostseebad-ahrenshoop.de
http://www.ostseebad-ahrenshoop.de
jetzt mehr erfahren

Ihre Veranstaltung

Details auf einen Blick
Datum
am 24.06.2017
Veranstaltungskategorie
Jazz & Chanson, Weltmusik, Klassik, Open-Air
Preis
ab 20,00 €

Jazzfähnchen (ab 18 Jahre) für alle drei Tage des 18. Ahrenshooper Jazzfestes ohne das Stargastkonzert erhalten Sie hier:

  • Kurverwaltung Ahrenshoop
  • Online-Ticketshop zzgl. VVK-Gebühren
  • an allen Veranstaltungsorten ab einer Woche vor dem Jazzfest