Ensembles – Mailartprojekt

Videoinstallation und Buchpräsentation mit Daniel Kovalenko, Florian Weber und Ulrike Feser im Rahmen der 18. Langen Nacht der Kunst

Inmitten eines von den sozialen Medien geprägten, obsessiven, alltäglichen Umgangs mit Fotografien kreieren die KünstlerInnen Daniel Kovalenko, Florian Weber und Ulrike Feser mit ENSEMBLES ein Projekt, welches die visuelle Schnelllebigkeit sowie gängige Kommunikationsstrukturen hinterfragt und ein reflektiertes Gegenangebot unterbreitet: An die ursprünglich analoge Mailartpraxis anknüpfend und diese digital weiterführend, rückt das Künstlertrio vielmehr den Prozess, das Handeln sowie eine intensive, mitunter  „kontemplative“ Kommunikation in den Fokus. Mithilfe dreier Mailaccounts werden Bilder über Permutationsverfahren im wöchentlichen Wechsel versandt, empfangen und beantwortet – in der Verknüpfung entstehen hierbei Kommunikationsreihen, welche „non-linear“, nicht aber voneinander isoliert erscheinen.

ENSEMBLES versteht sich als „kommunikative Narration“, die auf die „Verschränkung von visuellen Bildungen“ abzielt, welche sowohl auf Affekten wie auch auf konzeptuellen Überlegungen basieren. In Form von einer Buchpräsentation sowie einer Videoinstallation präsentieren Feser, Kovalenko und Weber die im Zuge ihres Mailartprojekts praktizierten Aktions- und Reaktionsprozesse „in und auf Bildsprachen“.

Das vollständige Programm und weitere Informationen über die 18. Lange Nacht der Kunst finden Sie unter www.ostseebad-ahrenshoop.de.

Veranstaltungsort

KÜNSTLERHAUS LUKAS
Dorfstraße 35
18347 Ahrenshoop
Telefon: +49 (0)38220 6940
Fax: +49 (0)38220 69414
post@kuenstlerhaus-lukas.de
http://www.kuenstlerhaus-lukas.de

Anbieter

KÜNSTLERHAUS LUKAS
Dorfstraße 35
18347 Ahrenshoop
Telefon: +49 (0)38220 6940
Fax: +49 (0)38220 69414
post@kuenstlerhaus-lukas.de
http://www.kuenstlerhaus-lukas.de
jetzt mehr erfahren

Ihre Veranstaltung

Details auf einen Blick
Datum
am 19.08.2017
Veranstaltungskategorie
Literatur
Preis
10,00 €

Eintritt mit Fähnchen der 18. Langen Nacht der Kunst: 10 €
Im Preis enthalten sind alle Veranstaltungen im Rahmen der 18. Langen Nacht der Kunst.
Kinder und Jugendliche bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres erhalten freien Eintritt.

Fähnchen erhalten Sie ab dem 11.08.2017 hier:

  • Kurverwaltung Ahrenshoop
  • Veranstaltungsorte der 18. Langen Nacht der Kunst
  • Zimmervermittlungen Meerfischland und Ahrenshooper Ferien
  • Wiese vor der Alten Schule (nur am 19.08.2017)