Jubilation – Zum 125. Jubiläum der Künstlerkolonie Ahrenshoop

Konzert mit Ulrike Mai und Lutz Gerlach an zwei Flügeln im Rahmen der 18. Langen Nacht der Kunst

Die in Ahrenshoop lebenden Musiker Ulrike Mai und Lutz Gerlach spielen anlässlich des 125. Jubiläums der Künstlerkolonie Ahrenshoop Werke von Komponisten, die einen Bezug zum Künstlerort Ahrenshoop haben, wie unter anderem Leo Spies, Hanns Eisler, Lyonel Feininger und Lutz Gerlach.

Das vollständige Programm und weitere Informationen über die 18. Lange Nacht der Kunst finden Sie unter www.ostseebad-ahrenshoop.de.

Veranstaltungsort

LGM-Klanggalerie Das Ohr
Hans-Brass-Weg 2
18347 Ahrenshoop
Telefon: +49 (0)38220 66700
lutzgerlach@lgm-records.de
http://www.lgm-records.de

Anbieter

LGM-Klanggalerie Das Ohr
Hans-Brass-Weg 2
18347 Ahrenshoop
Telefon: +49 (0)38220 66700
lutzgerlach@lgm-records.de
http://www.lgm-records.de
jetzt mehr erfahren

Ihre Veranstaltung

Details auf einen Blick
Datum
am 19.08.2017
Veranstaltungskategorie
Klassik
Preis
10,00 €

Eintritt mit Fähnchen der 18. Langen Nacht der Kunst: 10 €
Im Preis enthalten sind alle Veranstaltungen im Rahmen der 18. Langen Nacht der Kunst.
Kinder und Jugendliche bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres erhalten freien Eintritt.

Fähnchen erhalten Sie ab dem 11.08.2017 hier:

  • Kurverwaltung Ahrenshoop
  • Veranstaltungsorte der 18. Langen Nacht der Kunst
  • Zimmervermittlungen Meerfischland und Ahrenshooper Ferien
  • Wiese vor der Alten Schule (nur am 19.08.2017)