Ahrenshooper Kinderfest

Alljährlich am ersten Juniwochenende findet im Ortsteil Althagen das Ahrenshooper Kinderfest mit traditionellen Spielen statt.

Das älteste vorliegende historische Foto zeigt, dass bereits seit mindestens 1905 das Kinderfest im Bernhard-Seitz-Weg in Althagen gefeiert wurde. 1946 zog die bis heute noch berühmte Lehrerin Erne Wehnert nach Althagen und ließ nach dem Krieg diese Tradition wieder aufleben. So wurde ab 1948 wieder ein Kinderfest für die damals noch eigenständigen Orte Althagen und Niehagen gefeiert und ab 1949 auch wieder in Ahrenshoop. Mit der Zusammenlegung der Gemeindeteile Ahrenshoop, Althagen und Niehagen wird seit 1950 das Kinderfest gemeinsam gefeiert. Das Besondere an den heutigen Kinderfesten ist, dass die Kinderspiele von damals immer noch jährlich für die einheimischen Kinder und den Nachwuchs der Urlaubsgäste gefeiert werden und um neue ergänzt wurden.

Auch in diesem Jahr können sich die Kinder wieder mit der Pferdekutsche zum Kinderfest fahren lassen. Die erste Kutsche startet 13.45 Uhr im Ostseebad Wustrow in der Karl-Marx-Straße, Ecke Schulweg. Abfahrt der zweiten Kutsche ist 14.00 Uhr im Ostseebad Ahrenshoop im Käthe-Miethe-Weg von der Wiese hinterm Bauhof.

Wie in jedem Jahr eröffnen die Mädchen im Alter zwischen 6 und 12 Jahren ihr Fest mit einem eigens einstudierten Bändertanz sowie dem dazugehörigen Lied „Turner ziehen“, das es bereits seit 1961 auf dem Kinderfest gibt.

Weitere Höhepunkte des Nachmittags bilden die regionaltypischen Wettkämpfe, u. a. das Taubenstechen und Fahrradtonnenabschlagen, bei denen Mädchen und Jungen ihr Können unter Beweis stellen können. Viel Spaß bescheren die Kameraden der Feuerwehr den Kindern immer wieder mit dem Zielspritzen und der Besichtigung des Feuerwehrautos. Sollte der Nachwuchs seinen Bewegungsdrang noch nicht ausgelebt haben, steht noch ein Kletterangebot zur Wahl. Wer es etwas ruhiger liebt, steigt auf den Rücken eines Ponys oder bedruckt mit dem Kunstmuseum Ahrenshoop Stoffbeutel mit Ostseemotiven. Mädchen werden sicher nicht am Stand mit dem Schminkangebot vorbeikommen. Ein Bücherquiz der Bibliothek fordert Leseratten heraus und hält kleine Preise für die Gewinner bereit.

Mit Kuchen, Bratwurst, Eis und Getränken ist auch an das leibliche Wohl der Gäste gedacht. Alles in allem haben an diesem Fest nicht nur die Kinder, sondern auch die Eltern und Großeltern viel Freude. Der Eintritt ist frei.

 

Veranstaltungsort

Spielplatz Ahrenshoop
Althäger Straße
18347 Ostseebad Ahrenshoop

Anbieter

Kurverwaltung Ahrenshoop
Kirchnersgang 2
18347 Ahrenshoop
Telefon: +49 (0)38220 666610
Fax: +49 (0)38220 666629
info@ostseebad-ahrenshoop.de
http://www.ostseebad-ahrenshoop.de
jetzt mehr erfahren

Ihre Veranstaltung

Details auf einen Blick
Datum
am 02.06.2018
Veranstaltungskategorie
Kinder, Markt & Fest
Die nächsten Termine
  • Samstag, 02.06.2018 , 14:30 Uhr
Preis

Der Eintritt ist frei!