8. Käthe-Miethe-Tage

Gedenktage an die Schriftstellerin Käthe Miethe (1893 – 1961)

Bereits zum achten Mal in Folge finden die Käthe-Miethe-Tage statt und gedenken somit an den Geburtstag der Schriftstellerin am 11. März 1893 sowie an ihren Todestag am 12. März 1961. Der diesjährige 125. Geburtstag von Käthe Miethe wird mit einem besonderen Programm gefeiert. Die Kurverwaltungen Ahrenshoop und Wustrow laden herzlich zu folgenden Veranstaltungen ein und erinnern somit an Käthe Miethe und ihre unverwechselbaren Erzählungen und Romane über einen besonderen Landstrich und dessen Menschen.

Programm:

Samstag, 10. März 2018

19.00 Uhr Premiere des Theaterstücks "Die  Ahrenshooper Teil II" frei nach dem Roman "Die Flut" von Käthe Miethe, Romantikhotel Fischerwiege, Schifferberg 9a, 18347 Ostseebad Ahrenshoop, Eintritt: 13 €
 

Sonntag, 11. März 2018

14.00 Uhr Eröffnung der 8. Käthe-Miethe-Tage am 125. Geburtstag von Käthe Miethe, Malchens Café, Bernhard-Seitz-Weg 17, 18347 Ostseebad Ahrenshoop, Eintritt: frei

14.30 Uhr Spaziergang zu den drei Büdnereien der Familie Miethe in Althagen mit Dr. Helmut Seibt und mit anschließendem Kaffeetrinken bei Jutta Meisner in der B 48, Treff: Malchens Café, Bernhard-Seitz-Weg 17, 18347 Ostseebad Ahrenshoop, Eintritt: frei

17.00  Uhr Das Fischland – Ein Heimatbuch von Käthe Miethe, Lesung und Gespräch mit Uwe Süssmilch, Thomas Cardinal von Widdern und Dr. Helmut Seibt, Käthe-Miethe-Bibliothek, Bernhard-Seitz-Weg 3, 18347 Ostseebad Ahrenshoop, Eintritt: frei

19.00 Uhr  Theaterstück "Die  Ahrenshooper Teil II" frei nach dem Roman "Die Flut" von Käthe Miethe, Romantikhotel Fischerwiege, Schifferberg 9a, 18347 Ostseebad Ahrenshoop, Eintritt: 13 €
 

Montag, 12. März 2018

11.00, 13.00  und 15 Uhr  Unter eigenem Dach – Führung im Käthe-Miethe-Haus, Käthe-Miethe-Haus, Althäger Straße 46, 18347 Ostseebad Ahrenshoop, Eintritt: frei, aber bestätigte Anmeldung in der Kurverwaltung Ahrenshoop erforderlich

15.00 Uhr Gedenken an Käthe Miethes Grab mit Dr. Helmut Seibt, Fischländer Friedhof, Osterstraße, 18347 Ostseebad Wustrow, Eintritt: frei

16.00 Uhr Die Familie Miethe in Briefen und Photographien, Hannelore Matthias, Gisela Seibt und Dr. Helmut Seibt vom Käthe-Miethe-Stammtisch lesen aus Briefen der Autorin, mit abschließendem Umtrunk, Haus des Gastes, Ernst-Thälmann-Straße 11, 18347 Ostseebad Wustrow, Eintritt: frei

Wer leider nicht an den Käthe-Miethe-Tagen dabei sein kann, dem empfehlen wir die neue App Audioguide Ahrenshoop, die u. a. interessante Informationen über Käthe Miethe und weitere spannende Persönlichkeiten enthält. Weitere Infos finden Sie hier: www.ostseebad-ahrenshoop.de/de/aktivitaeten/kultur-geniessen/fuehrungen-und-rundgaenge/

Veranstaltungsort

Ostseebad Ahrenshoop
Dorfstraße
18347 Ostseebad Ahrenshoop
Telefon: 038220 6666 10
info@ostseebad-ahrenshoop.de
http://www.ostseebad-ahrenshoop.de/

Anbieter

Kurverwaltung Ahrenshoop
Kirchnersgang 2
18347 Ahrenshoop
Telefon: +49 (0)38220 666610
Fax: +49 (0)38220 666629
info@ostseebad-ahrenshoop.de
http://www.ostseebad-ahrenshoop.de
jetzt mehr erfahren

Ihre Veranstaltung

Details auf einen Blick
Datum
vom 10.03.2018 bis 12.03.2018
Veranstaltungskategorie
Führungen & Touren, Theater & Bühne, Literatur
Die nächsten Termine
  • Samstag, 10.03.2018
  • Sonntag, 11.03.2018
  • Montag, 12.03.2018
Preis

Ticketpreis für das Theaterstück Die Ahrenshooper Teil II am 10.03. und 11.03.2018: 13 €

Alle weiteren Veranstaltungen der 8. Käthe-Miethe Tage sind kostenfrei.