5. Wettbewerbsfilm der 13. Ahrenshooper Filmnächte

DIE TOCHTER Mascha Schilinski (D 2017, 103 min), im Anschluss Gespräch mit Mascha Schilinski (Regie), Karsten Mielke (Schaupieler) und Artemis Chalkidou (Schauspielerin)

5. Wettbewerbsfilm:
 DIE TOCHTER – Mascha Schilinski (D 2017, 103 min)

Als Jimmy (Karsten Antonio Mielke) und Hannah (Artemis Chalkidou) endlich einen Käufer für ihr marodes Ferienhaus auf einer griechischen Vulkan-Insel gefunden haben, kehrt das ehemalige Paar zum ersten Mal an jenen Ort zurück, an dem es sich vor genau zwei Jahren getrennt hat. Mit von der Partie ist ihre siebenjährige Tochter Luca (Helena Zengel). Kaum sind sie auf der Insel eingetroffen, kommen alte Spannungen wieder an die Oberfläche. Vor allem Hannah ist eifersüchtig auf das innige Vater-Tochter-Verhältnis. Doch dann nähern sich Hannah und Jimmy wieder aneinander an – was Lucas Welt erneut durcheinander bringt.

Mascha Schilinski
Mascha Schilinski ist 1984 in Berlin geboren. 2008 absolvierte sie die Autoren-Masterclass an der Filmschule Hamburg und arbeitete danach als freie Autorin in Berlin. Seit 2012 studiert sie an der Filmakademie Baden-Württemberg Regie. Die Tochter ist ihr erster Langspielfilm.
2015 Die Katze (Mittelanger Spielfilm)
2014 Das Gefühl (Experimentalfilm)

Das vollständige Programm finden Sie unter www.ostseebad-ahrenshoop.de

Veranstaltungsort

Hotel THE GRAND Ahrenshoop
Schifferberg 24
18347 Ahrenshoop
Telefon: +49 (0)38220 6780
Fax: +49 (0)38220 678459
info@the-grand.de
http://www.the-grand.de

Anbieter

Kurverwaltung Ahrenshoop
Kirchnersgang 2
18347 Ahrenshoop
Telefon: +49 (0)38220 666610
Fax: +49 (0)38220 666629
info@ostseebad-ahrenshoop.de
http://www.ostseebad-ahrenshoop.de
jetzt mehr erfahren

Ihre Veranstaltung

Details auf einen Blick
Datum
am 08.09.2017
Veranstaltungskategorie
Kino, Szene & Trends, Theater & Bühne
Preis
8,00 €

Eintritt: 8 €

Tickets erhalten Sie hier:

  • Kurverwaltung Ahrenshoop
  • an der Abendkasse
  • Online Ticketshop zzgl. VVK-Gebühren