Hotel THE GRAND Ahrenshoop

Hotel THE GRAND Ahrenshoop – entspannte Atmosphäre in moderner Architektur. Wohltuende Momente im exklusiven 3000m² Makani SPA. Kulinarische Höhepunkte in unserem Restaurant "Herzog Bogislav", 360 Grad Rundumblick auf dem höchsten Punkt auf dem Darß - unsere Bar "Weitblick" - Wunschlos glückliche Gäste im Hotel TheGrand Ahrenshoop & SPA.

Erleben Sie atemberaubende Ausblicke auf die Ostseeküste und den Darßer Wald: Entdecken Sie bei uns den höchsten Punkt auf dem Darß, unsere Bar "Weitblick" im Dachloft inklusive exklusivem 360 Grad Rundumblick. Genießen Sie unsere frische regionale Küche im exklusiven Ambiente unseres Restaurants "Herzog Bogislav". Probieren Sie hausgemachte Kuchen und Torten sowie Eiskreationen in unserem Panorama-Bistro, wo Sie Weite in einer neuen Dimension erfahren. Entspanenn Sie in unserem Makani SPA, tauchen Sie ein in unsere 3000 Quadratmeter Wellness-Welt - Wohlfühlen von körperlicher Fitness bis zu individuellen Anwendungen mit fachlicher Beratung.
Besuchen Sie uns, das ganze Team des Hotels. THE GRAND Ahrenshoop freut sich darauf, Sie zu verwöhnen!

Hier finden Sie uns

Anbieter

Details auf einen Blick

Hotel THE GRAND Ahrenshoop

Schifferberg 24
18347 Ahrenshoop

Telefon: +49 (0)38220 6780
Fax: +49 (0)38220 678459

info@the-grand.de

Angebot

Hotel THE GRAND Ahrenshoop

Veranstaltungen

Dieser Anbieter trägt in nächster Zeit folgende Veranstaltungen aus.

Ausstellung „Manntje Manntje Timpe Te – und die Kurmusik“
vom 26.04.2017 bis 30.04.2017
Hotel THE GRAND Ahrenshoop, Schifferberg 24, 18347 Ahrenshoop

Ausstellung „Manntje Manntje Timpe Te – und die Kurmusik“

Annett Gröschner - Textinstallation zur Geschichte des Kurhauses; Tom Rojo Poller – Komposition
Wie ich meine Tochter durchs Abitur brachte
am 30.04.2017
Hotel THE GRAND Ahrenshoop, Schifferberg 24, 18347 Ahrenshoop

Wie ich meine Tochter durchs Abitur brachte

Autorenlesung mit Thomas Kausch
Gut gegen Nordwind
am 16.05.2017
Hotel THE GRAND Ahrenshoop, Schifferberg 24, 18347 Ahrenshoop

Gut gegen Nordwind

Theaterstück mit Alexandra Kamp, ein digitaler Flirt der Extraklasse